Nachfahren BLUM


 
Generation I

 
I.1    Johann BLUM, Ackersmann.
# vor 1747 Catharina WOLF (I.2), = 28.12.1719 Frechen, + 23.01.1768 Frechen.
Aus dieser Ehe stammen:
   1.  Robert BLUM, = 22.05.1747 Frechen (siehe II.1).

Generation II

 
II.1    Robert BLUM, Böttcher, = 22.05.1747 Frechen, + 20.07.1808 Köln, wird 1778 Bürger von Köln, S.v. Johann BLUM (siehe I.1) und Catharina WOLF (I.2).
# 18.02.1778 Lengsdorf Margaretha MUTSCHEID (II.2), = 06.11.1743 Lengsdorf, + 14.04.1819 Köln, T.v. Wilhelm MUTSCHEID und Agnes ERKELENZ.
Aus dieser Ehe stammen:
   1.  Maria Agnes BLUM (III.1), Lehrerin an der Jesuitenpfarrschule in Köln, = 23.12.1778 Köln, St.Brigida.
   2.  Engelbert BLUM, = 09.02.1781 Köln, St.Brigida (siehe III.2).
   3.  Heinrich BLUM, = 09.10.1783 Köln, St.Brigida (siehe III.4).
   4.  Jacob BLUM (III.6), = 16.10.1786 Köln, St.Brigida.

Generation III

 
III.2    Engelbert BLUM, 1807 Böttcher, 1813 journalier, = 09.02.1781 Köln, St.Brigida, + 24.06.1815 Köln, S.v. Robert BLUM (siehe II.1) und Margaretha MUTSCHEID (II.2).
X 04.02.1807 Köln Maria Catharina BRABENDER (III.3), Näherin, = 08.08.1784 Unkel, + 08.10.1865 Köln, T.v. Johann Anton BRABENDER und Anna Gertrud MOHLBERG.
Aus dieser Ehe stammen:
   1.  Robert BLUM, * 10.11.1807 Köln (siehe IV.1).
   2.  Johann BLUM (IV.5), * 06.09.1810 Köln, + 11.09.1816 Köln.
   3.  Maria Margaretha (Gretchen) BLUM (IV.7), * 21.10.1813 Köln.
X vor 1842, nicht in Köln bis 1832 gefunden N: SELBACH (IV.6).

III.4    Heinrich BLUM, tonnelier, = 09.10.1783 Köln, St.Brigida, S.v. Robert BLUM (siehe II.1) und Margaretha MUTSCHEID (II.2).
O 06.06.1813 Köln, x 06.1813 Köln Anna Sibilla WOLLERSHEIM (III.5), = 13.01.1789 Köln, St.Aposteln, T.v. Gerhard WOLLERSHEIM und Gertrud HAMECHER.
Aus dieser Ehe stammen:
   1.  Margaretha BLUM (IV.8), * 15.05.1814 Köln.

Generation IV

 
IV.1    Robert BLUM, Politiker, Schriftsteller, Mitglied der Nationalversammlung, * 10.11.1807 Köln, + 09.11.1848 Wien, Brigittenau, S.v. Engelbert BLUM (siehe III.2) und Maria Catharina BRABENDER (III.3).
# (1) 21.05.1838 Leipzig (St.Nicolai) Rosine Adelheid MEY (IV.2), * 01.05.1819 Leipzig, + 30.08.1838 Leipzig, vor dem Grimmaischen Tor.
# (2) 27.04.1840 Leipzig-Cleuden (Thecla) Luise Eugenie (Jenny) GÜNTHER (IV.3), * 13.02.1810 Penig/Mulde, + 15.03.1874 Leipzig. Weststr.22b. Adressbuch Leipzig 1851: Buchhdlrs Wwe, Eisenbahnstr.8, T.v. Johann Georg GÜNTHER.
Aus der zweiten Ehe stammen:
   1.  Dr.jur. Johann Georg Maximilian (Hans) BLUM, * 08.06.1841 Leipzig (siehe V.1).
   2.  Carl Georg Richard BLUM, * 29.09.1842 Leipzig (siehe V.3).
   3.  Johann Robert Alfred BLUM (V.5), * 29.04.1844 Leipzig, in der großen Funkenburg, + 07.07.1845 Leipzig. Eisenbahnstr. 8.
   4.  Johanna Eugenie Ida BLUM (V.6), Lehrerin, * 07.09.1845 Leipzig. Eisenbahnstr.8, + 10.03.1908 Leipzig.
   5.  Johann Karl Alfred BLUM, * 22.12.1847 Leipzig (siehe V.7).
Kinder:
   6.  Carl Heinrich Robert BLUM (V.9), * 07.01.1847 Leipzig. Friedrichstr.15, + 30.09.1847 Leipzig. Waisenhaus, S.v. Amalia Augusta Pauline HOSS (IV.4).

Generation V

 
V.1    Dr.jur. Johann Georg Maximilian (Hans) BLUM, Rechtsanwalt, Mitglied des Reichstags, * 08.06.1841 Leipzig, + 30.01.1910 Rheinfelden/CH, lt .. 26.03.1874, S.v. Robert BLUM (siehe IV.1) und Luise Eugenie (Jenny) GÜNTHER (IV.3).
# 08.08.1865 Rheinfelden/Aargau Henriette Adele Anna FISCHER (V.2), * 25.10.1840 Basel/CH, + 10.02.1917 Rheinfelden/CH, T.v. Hans FISCHER und Adele WALTER.
Aus dieser Ehe stammen:
   1.  Ella Adele Eugenie BLUM (VI.1), Vorsteherin einer höheren Mädchenschule, * 28.11.1866 Leipzig, 1930 noch in Rheinfelden.
   2.  Adele Ida Anna BLUM (VI.2), * 22.10.1868 Leipzig, + 05.01.1918 Rheinfelden/CH.
   3.  Germania Ida Lina Gertrud BLUM (VI.3), * 21.07.1870 Leipzig.
   4.  Curt Hans Robert BLUM (VI.4), * 01.03.1872 Leipzig.
   5.  Robert Hans Walter BLUM (VI.5), * 04.07.1873 Leipzig, + 28.09.1891 Leipzig-Plagwitz. Schüler.

V.3    Carl Georg Richard BLUM, Ingenieur, * 29.09.1842 Leipzig, in der Funkenburg. Ingenieur in Kirchberg bei Zürich 1913, S.v. Robert BLUM (siehe IV.1) und Luise Eugenie (Jenny) GÜNTHER (IV.3).
# 04.10.1867 Tompkinsville/USA, bei New York Maria GLASER (V.4), * 04.10.1844 Schopfheim, + 05.05.1910 Münsingen/CH.
Aus dieser Ehe stammen:
   1.  Hedwig Eugenia BLUM (VI.7), * 26.10.1868 Gr.../NY.
X 07.1894 Leipzig Curt Alwin RUDERISCH (VI.6), Dr.med. prakt.Arzt, in Leipzig.
   2.  Robert Jacob BLUM (VI.8), Dr.med. prakt.Arzt, * 29.03.1870 Rondout-Alster/NY, in Galtingen Kreis Lörrach.
# 02.06.1896 Münchenbuchsee/CH Lina Rosa KÄSTLI (VI.9), * 08.09.1871 Saint Margrethen/CH. Kanton St.Gallen.
   3.  Max Richard BLUM (VI.10), * 12.10.1875 Leipzig.
   4.  Theodor Richard BLUM, * 04.03.1879 Leipzig (siehe VI.11).
   5.  Ida Johanna Maria BLUM (VI.14), Lehrerin, * 21.08.1886 Leipzig.
# ca 1918 Oberägeri/CH N: LANGE (VI.13), Dr.phil.

V.7    Johann Karl Alfred BLUM, Baumeister, Eisenbahnfachmann, * 22.12.1847 Leipzig, + 1920, S.v. Robert BLUM (siehe IV.1) und Luise Eugenie (Jenny) GÜNTHER (IV.3).
X vor 1876 Karolina (Lina) LIEBMANN (V.8), * Saalfeld? T.v. Kreisgerichtsdirektor Liebmann in Saalfeld/Thür.
Aus dieser Ehe stammen:
   1.  Prof. Dr.Ing. Otto Leonhard BLUM (VI.15), Verkehrsfachmann, * 01.09.1876 Neunkirchen/Saar, + 26.10.1944 Hannover, in "Neue deutsche Biographie", Berlin 1955.
X 1941 Hannover Luise FISCHER (VI.16), + 26.10.1944 Hannover.

Generation VI

 
VI.11    Theodor Richard BLUM, Kaufmann, * 04.03.1879 Leipzig. Plagwitzer Str.21, in Stuttgart 1933, S.v. Carl Georg Richard BLUM (siehe V.3) und Maria GLASER (V.4).
X 30.11.1908 Münsingen, φ 06.12.1933 Stuttgart Marie BAUMGARTNER (VI.12), * 04.03.1886 Münsingen/CH, nimmt nach der Scheidung wieder ihren Mädchennamen an.
Aus dieser Ehe stammen:
   1.  Hedwig Elisabeth Maria BLUM (VII.1), * 23.08.1909 Münsingen/CH.
   2.  Theodor Richard BLUM (VII.2), * 02.11.1910 Köln.

Homepage | E-mail


Angefertigt mit PRO-GEN 'Genealogie à la Carte' software