F A M I L I E N F O R S C H U N G 

(v o n)   W E B E R


Carl Maria (von) Weber war keineswegs adelig. Das "von" fügte der Vater Franz Anton Weber eigenmächtig in den Namen ein und so hat sich der "Adelstitel" bis heute erhalten. Die Vorfahren stammen väterlicherseits aus Stetten, Basel und der Bretagne, mütterlicherseits aus Marktoberdorf. Seine Frau Caroline Brandt stammt aus Bonn, wo ihr Vater als Geiger und ihr Onkel als Hornist in der Hofkapelle, und ihre Mutter als Kömodiantin am Hoftheater tätig waren. Constanze Weber, Frau von Wolfgang Amadé Mozart, war eine Kusine von Carl Maria (von) Weber (siehe Nachfahren Weber).
 

VORFAHREN

Grafische Gesamtübersicht
 
Ahnentafeln aller bekannter Vorfahren mit Namensindex
 
VORFAHREN Weber
 
Ausführliche Ahnenliste  mit allen erfassten Kindern und Namensindex
 
ÜBERSICHT
 
Übersicht der Vorfahren: Namen, Daten, Orte, Sortierung nach Ahnennummern (Kekulè)
 
NAMEN
 
Übersicht der Vorfahren: Namen, Daten, Orte, Sortierung nach Nachnamen
 
ORTE
 
Übersicht der Vorfahren: Namen, Daten, Orte, Sortierung nach Geburtsorten
 

NACHFAHREN

NACHFAHREN Weber und Mozart
 
 Nachfahrenliste Weber und Mozart mit allen erfassten Kindern und Namensindex
 

QUELLEN

Friedrich Hefele: "Die Vorfahren Karl Maria von Webers", Karlsruhe 1926
Heinz Schuler: "Wolfgang Amadeus Mozart, Vorfahren und Verwandte", Verlag Degener 1980,  Seite168-173
Heinz Schuler: "Carl Maria von Webers mütterliche Vorfahren" in "Genealogie" 1975, Band 12, 24.Jahrg., Heft 5, S.521-526
Joachim Neumann: "Der bretonische Urgroßvater Karl Maria von Webers" in "Mitteilungen der WGfF" 1993, Band 36, Jahrg.81, Heft 4, S. 100-102


Letzte Änderungen  16. Dezember 2016